Zahnersatzguenstig.com


Anzeige / Werbung

Kunststoff Veneers:

Kunststoff Veneers oder auch Composite Veneers werden aus zahnmedizinischem Kunststoff hergestellt. Bei diesen Veneers ist es möglich, diese im direkten Verfahren auf den Zahn zu modellieren. Ob diese Veneers oder gegebenenfalls eine andere Veneerart angewandt wird, hängt von verschiedenen Kriterien wie der Zahnstellung, der Zahnfarbe u.a. ab. Deshalb entscheidet der Zahnarzt in Absprache mit dem Patienten, welche Veneers am besten eingesetzt werden, damit das Ergebnis wie gewünscht optisch ansprechende Zähne sind.

Veneers verschönen die Zähne:

Kunststoff Veneers sind hauchdünne Keramikfacetten, die meist im sichtbaren Bereich der Frontzähne verwendet werden. Im Seitenzahnbereich werden sie weniger nachgefragt. Vor allem geht es um eine optisch wirkungsvolle Verschönerung der Zähne und das ist mit modernen Kunststoff Veneers nahezu problemlos umsetzbar. Zudem ist das Anbringen von Veneers ein schonendes Verfahren, bei dem die Zähne nicht mehr als nötig beschliffen werden.


Kunststoff Veneers verdecken Schmelzrisse und Schmelzsprünge:

Häufig bekommen die Zähne Risse. Das kann an falscher Ernährung, aber auch an einer permanenten Überlastung liegen. Dringen Bakterien ein, färben sich diese dunkel. Tiefe Risse müssen mit einer Füllung versehen werden. Oberflächliche Sprünge im Zahnschmelz hingegen können durch Bonding behandelt werden. Darunter versteht man das Aufbringen einer hauchdünnen Schicht aus Kunststoff, mit der die Verfärbung am Zahn überdeckt wird. Diese Art der Behandlung kann allerdings nicht immer verwendet werden, sondern nur bei kleineren Korrekturen. Muss hingegen der gesamte Zahn in seiner Farbe und vielleicht auch seiner Form korrigiert werden, sind Kunststoff Veneers eine empfehlenswerte Lösung.

Kunststoff Veneers im Überblick:

Haltbarkeit: gut

Termin beim Zahnarzt: nur einer

Herstellungsdauer: sofort

Beschleifen: nach Bedarf

Abdruck: nicht nötig

Farbbeständigkeit: gut

Kosten: geringer als bei konventionellen Veneers, Non-Prep Veneers und Lumineers



Anzeige / Werbung




Kennen Sie jemanden, für den mein Beitrag auch interessant sein könnte? Dann teilen Sie ihn doch bitte !

Mit WhatsApp senden     Beitrag drucken     Per Mail senden

KOSTEN ÜBERSICHT:

 Zahnkrone Kosten

 Zahnbrücke Kosten

 Zahnimplantat Kosten

 Zahnprothese Kosten

 Wurzelbehandlung Kosten

 Zahnersatz Kosten

 Zahnersatz Ausland

 Zahnersatz günstiger

 Zahnfüllungen Kosten

 Parodontosebehandlung Kosten

HILFREICH FÜR SIE

  Ratgeber & Service

  Zahnersatz Härtefallregelung

  Erstattungsbeispiele

  Kosten und Heilplan

  Zahnersatz Finanzierung

  Steuer absetzen

  Patientenberatung

  Garantie Zahnarzt

  Schadensersatz Zahnarzt

ZAHNERSATZ BEI...

Zahnersatz bei der TK Techniker Krankenkasse (TK)

Zahnersatz bei der HEK Hanseatische Krankenkasse HEK

Zahnersatz bei der Barmer GEK Barmer GEK

Zahnersatz bei der DAK DAK

Zahnersatz bei der BKK Mobil Oil BKK Mobil Oil

Zahnersatz bei der IKK classic IKK classic

Zahnersatz bei der KKH Kaufmännische Krankenkasse KKH

Krankenkassen Übersicht Telefonnummer Übersicht Krankenkassen 2014 mit Telefonnummern


HINWEISE

1. Die mit einem * (Anzeige/Werbung) oder auf Amazon verweisende Links sind Partner-/Anzeigenlinks. Es handelt sich um Affiliate-Links (Partnerlinks) und Google Adsense Werbung (Anzeigenlinks) mit denen wir eine Provision erzielen können. Über diese Einnahmen finanzieren wir die Betriebskosten dieser Webseite.

2. Die Inhalte auf unserer Webseite ersetzen keine Beratung durch einen Arzt. Suchen Sie bei Problemen immer einen Fachmann auf.