Menu:



02.07.2013

Welche Zahnersatz Auktionsportale gibt es?

Welche Zahnersatz Auktionsportale gibt es? Diese Frage stellen sich immer mehr Menschen, wenn es um die Anfertigung und Eingliederung von meist kostspieligem Zahnersatz geht. Je nach Umfang und Qualität können die Kosten für eine Teil- oder Vollprothese sowie Kronen und Brücken mit mehreren Tausend Euro zu Buche schlagen. Und die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen nur die Kosten für die Regelversorgung. Wer nicht über eine Zahnzusatzversicherung verfügt oder Mitglied einer privaten Krankenkasse ist, welche die Kosten teilweise übernehmen, sollte zumindest einen Preisvergleich im Internet anstreben. Nicht nur zwischen den Zahnärzten gibt es gewaltige Preisunterschiede, auch bei den Labors bekommt man für das gleiche Geld nicht immer dieselbe Leistung. Doch es gibt Möglichkeiten, preiswertig zu hochwertigem Zahnersatz zu kommen.


Zahnersatz Auktionen

Zahnersatz-Auktionsportale die Alternative zum Onlinepreisvergleich:

Gibt man "Zahnersatz Auktionsportale" in eine Suchmaschine ein, erscheinen sofort mehrere Links. Doch welche Zahnersatz Auktionsportale gibt es? Und wie funktionieren diese? Unter den Top Ten erscheint www.2te-zahnarztmeinung.de, die mittlerweile zu den größten und bekanntesten Auktionsportalen im Internet für zahnärztliche Leistungen gehört und ständig neue Mitglieder zu verzeichnen hat. Das Portal kann innerhalb eines Jahres auf mehr als 4.500 Auktionen mit einer Beteiligung von mehr als 600 Zahnärzten zurückblicken. Gründer dieses Portals ist der Diplom-Kaufmann Holger Lehmann, der für seine Brücke 500 Euro bei seinem Zahnarzt hätte zahlen müssen. Ein anderer Zahnarzt bot ihm die gleiche Leistung für 350 Euro.

Diese Anbieter gibt es im Internet:

  • 2te-zahnarztmeinung.de
  • Zahngebot.de
  • Medikompass.de,





Die Zahnersatz-Auktionsportale funktionieren ähnlich wie das bekannte Auktionsportal eBay. Der Nutzer registriert sich mit seinen Angaben und stellt den Heil- und Kostenplan seines Zahnarztes unter einem Pseudonym ins Netz. Innerhalb einer Frist können andere Zahnärzte, welche die gleiche Leistung für weniger Geld anbieten, ihr Gebot abgeben. Der Nutzer kann überdies den maximalen Radius um seinen Wohnort festlegen, in dem er Angebote erhalten möchte. Nach Ende der Auktion erhält dann der Zahnarzt mit dem günstigsten Preis den Zuschlag. Die Angabe der Kontaktdaten des Zahnarztes, der den Zuschlag erhalten hat, erfolgt im geschützten Bereich des Portals und sind vom Nutzer einsehbar. Nach durchgeführter Behandlung steht es dem Nutzer frei, den Zahnarzt in puncto Erreichbarkeit, Service und Freundlichkeit zu bewerten. Wer übrigens bei einer auf 2te-zahnarztmeinung.de werbende Krankenkasse versichert ist, muss keine Vermittlungsgebühren an den Portalbetreiber zahlen. Doch welche Zahnersatz Auktionsportale gibt es noch?

Ein weiteres ebenso bekanntes Portal ist unter der Adresse www.zahngebot.de zu finden. Sämtliche Zahnersatz-Auktionen sind unverbindlich und gelten für Brücken, Kronen und Prothesen ebenso wie für das Bleaching oder eine professionelle Zahnreinigung. Zahngebot.de kann mittlerweile mehr als 14.000 registrierte Patienten und über 10.000 durchgeführten Zahnarzt-Auktionen vorweisen. Allerdings verfügt dieses Portal bei unvollständigen oder fehlerhaften Formularen über keine Möglichkeit der Fehlerrückmeldung. Ebenso bekannt ist auch www.medikompass.de, ein Portal für medizinische Leistungen allgemein. Unter der Rubrik Zahnarzt und Zahnersatz kann der Patient ebenfalls den Heil- und Kostenplan seines Zahnarztes mit anderen vergleichen und somit bares Geld sparen.



Der Nutzen einer Zahnersatz-Auktion:

Gerade bei umfangreichen und kostenintensiven Zahnbehandlungen lohnt es sich immer, die Meinung weiterer Zahnärzte einzuholen. Nicht selten lassen sich die Kosten bei gleicher Leistung und Qualität um bis zu 40 % oder noch darüber senken. Gleiches gilt auch für die Laborkosten. Durch die Bewertung, die der Patient unter einem Pseudonym öffentlich ins Netz stellt, kann sich jeder ein Bild von dem jeweiligen Zahnarzt und seinen Leistungen machen. Der Patient bewertet den Zahnarzt nach den bekannten Kriterien wie Erreichbarkeit, Zuverlässigkeit und Freundlichkeit sowie bei der Qualität der erbrachten Leistungen. Selbstverständlich sind neben positiven Bewertungen auch sachliche Kritiken in negativer Hinsicht erlaubt. Die Beantwortung der Frage: "Welche Zahnersatz Auktionsportale gibt es?" kann für manchen Patienten eine deutliche Kosteneinsparung beim Zahnersatz bei dennoch hoher Qualität bedeuten.



Passende News zu Zahnersatz vom 21.10.2013:

▶ Kredite für Ihren Zahnersatz

▶ Geld sparen mit Zahnersatz Auktionen

▶ Alternative zu Zahnersatz

▶ Zahneratz aus Osteuropa

▶ Wo Zuschüsse für Zahnersatz ?

▶ Zahnersatz im Ausland

▶ Wo Ihren Zahnersatz günstiger erhältlich ?






Umfrage:

Wir würden uns freuen, wenn Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Dauert nur wenige Sekunden. Sie können dann nach dem Ausfüllen sehen, wie andere Leser gewertet haben.





Anzeige
Social Networks
Like uns auf Facebook:
  
Zahnersatz Auktionsportale
Zahnersatz zu teuer ? Zahnkronen, Zahnbrücken oder Zahnimplantate können Sie günstiger ersteigern !

Zahneratz Auktionen

pfeil  Hier finden Sie eine Übersicht, wo Sie Ihren Zahnersatz ersteigern können.