Zahnersatzguenstig.com

Wer zahlt Zahnkronen ?

Ist ein Zahn mit einer Zahnfüllung nicht mehr reparabel, muss eine Zahnkrone her. Die Medizin unterteilt den Zahn in zwei Hälften. Den oberen Teil des Zahnes bezeichnen Ärzte als Krone und den unteren als Wurzel. Eine Zahnkrone umschließt den Zahn und bewahrt seine Form. Zusätzlich sorgt die Krone für Stabilität. Karies ist häufig die Hauptursache für den Einsatz einer Zahnkrone. Weitere Auslöser für den Bedarf an Zahnkronen sind:

Studie 2014 Zahnkrone Alter

In jedem Fall ist die Anfertigung einer Zahnkrone eine kostspielige Angelegenheit.


Wenig Unterstützung vonseiten der Krankenkassen:

Die richtige und ausführliche Aufklärung des Patienten seitens der Ärzte ist wichtig, damit niemand zu einer überteuerten Lösung greift. Die gesetzliche Reglementierung für den Zuschuss der Krankenkasse hängt von der jeweiligen Diagnose ab. Bei einem erhaltungswürdigen Zahn trägt die Krankenkasse den Regelzuschuss in Höhe von 50 Prozent. Dieser Beitrag richtet sich nicht nach der vom Patienten gewählten Versorgung und schließt nur Kronen aus Nicht-Edelmetallen ein. Für die Kronen kommt chirurgischer Stahl zum Einsatz, welcher sich aufgrund der unschönen Optik nur für hintere Backenzähne eignet.

Wer schön sein will, muss zahlen

Der Patient trägt die Kosten für eine Zahnkrone zu einem Großteil selbst. Beim Einsetzen von Kronen im sichtbaren Bereich greifen die Ärzte auf Materialien aus

zurück. Diese lassen sich am besten dem natürlichen Zahnweiß anpassen. Hierbei sind die gesetzlichen Zuschüsse von den Krankenkassen klar reglementiert:


Zahnkrone Kosten
  • 117 Euro zahlt die Krankenkasse regulär als Zuschuss,
  • 141 Euro bei einer über fünf Jahre lückenlosen Führung des Bonushefts.
  • 153 Euro Zuschuss erhält derjenige, der mit dem Bonusheft regelmäßige Kontrollen des Gebisses durch den Zahnarzt über 10 Jahre nachweist.

Alle weiteren und hochwertigeren Lösungen muss der Patient selbst finanzieren. Die Abrechnung erfolgt nach Gebührenordnung für Zahnärzte und entspricht den Konditionen für Privatpatienten.



Sie möchten es noch genauer wissen ? Dann schauen Sie doch bitte hier einmal vorbei. Hier finden Sie genauere Details zu den Zahnkronen Kosten.
Details zu Ihren Kosten für eine Zahnkrone





Passende News zu Zahnkronen vom 02.09.2013:

Wo bekomme ich günstige Zahnkronen ?

Zuzahlungen für eine Zahnkrone von der Krankenkasse

Wie hoch ist Ihr Eigenanteil für eine Zahnkrone ?

Wer zahlt Zahnkronen ?

Wie die Zahnkronen reinigen ?






Kennen Sie jemanden, für den mein Beitrag auch interessant sein könnte? Dann teilen Sie ihn doch bitte !

Mit WhatsApp senden     Beitrag drucken     Per Mail senden

KOSTEN ÜBERSICHT:

 Zahnkrone Kosten

 Zahnbrücke Kosten

 Zahnimplantat Kosten

 Zahnprothese Kosten

 Wurzelbehandlung Kosten

 Zahnersatz Kosten

 Zahnersatz Ausland

 Zahnersatz günstiger

 Zahnfüllungen Kosten

 Parodontosebehandlung Kosten

HILFREICH FÜR SIE

  Ratgeber & Service

  Zahnersatz Härtefallregelung

  Erstattungsbeispiele

  Kosten und Heilplan

  Zahnersatz Finanzierung

  Steuer absetzen

  Patientenberatung

  Garantie Zahnarzt

  Schadensersatz Zahnarzt

ZAHNERSATZ BEI...

Zahnersatz bei der TK Techniker Krankenkasse (TK)

Zahnersatz bei der HEK Hanseatische Krankenkasse HEK

Zahnersatz bei der Barmer GEK Barmer GEK

Zahnersatz bei der DAK DAK

Zahnersatz bei der BKK Mobil Oil BKK Mobil Oil

Zahnersatz bei der IKK classic IKK classic

Zahnersatz bei der KKH Kaufmännische Krankenkasse KKH

Krankenkassen Übersicht Telefonnummer Übersicht Krankenkassen 2014 mit Telefonnummern